• Slider Referenz Enbw1
  • Slider Referenz Enbw2

Sanierung der Glasfassade EnBW Stuttgart 

September 2020
Mit erheblichem Aufwand an Logistik, Manpower und Knowhow wurde im September 2020 ein defektes Glaselement der oberen Plattform am Gebäude der EnBW entfernt. Ein neues Element wird bis Ende 2020 eingebaut werden, wenn die Witterungsbedingungen es zulassen.

Tätigkeiten:
Gesamte Organisation des Arbeitsablaufs, Beschaffung der Arbeitsmittel wie Glaselemente, Kräne etc..
Sicherungsmaßnahmen innerhalb und außerhalb des Gebäudes, Ausbau der alten Glaselemente, Säuberung der Fugen, professionelle und ökologische Entsorgung der ausrangierten Glaselemente, Endreinigung der Baustelle.

EnBW0314 Xxx
EnBW0322 Xxx
EnBW0331 Xxx
EnBW0340 Xxx
EnBW0342 Xxx
EnBW0352 Xxx
EnBW0360 Xxx
EnBW0397 Xxx
EnBW0402 Xxx
EnBW0408 Xxx
EnBW0420 Xxx
EnBW0429 Xxx
EnBW0431 Xxx
EnBW0435 Xxx
EnBW0438 Xxx
EnBW0440 Xxx
EnBW0452 Xxx
EnBW0454 Xxx


September 2016
Unter hohem logistischen Aufwand wurde am 17.09.2016 ein Glaselement am Gebäude der EnBW in Stuttgart erneuert. Für diese Arbeiten wurden insgesamt drei Kräne in einer konzertierten Aktion benötigt.

Tätigkeiten:
Gesamte Organisation des Arbeitsablaufs, Beschaffung der Arbeitsmittel wie Glaselemente, Kräne etc..
Sicherungsmaßnahmen innerhalb und außerhalb des Gebäudes, Ausbau der alten Glaselemente, Säuberung der Fugen, Einbau neuer Glaselemente, professionelle und ökologische Entsorgung der ausrangierten Glaselemente, Endreinigung der Baustelle.

Enbw1
Enbw2
Enbw3
Enbw4
Enbw5
Enbw6

 

Impressum

CROONLUX SARL, 9, Waistrooss, L-5450 Stadtbredimus
Teléphone: +352 26 66 06 40     -    Fax: +352 26 66 40 04    -    email: info@croonlux.com    -    www.croonlux.com
Geschäftsführer und vertretungsberechtigte Gesellschafter: Dietmar Croon
Registre de Commerce et des Sociétes (R.C.S.) L - 2961 Luxembourg
Handelsregisternummer: B 113834
Inhaltlich verantwortlich gemäß §6 MDStV: Dietmar Croon

 
Mit der Nutzung unserer Webseite akzeptieren Sie unsere neuen Datenschutzbestimmungen nach DSGVO